Dienstag, 19. April 2011

Für's Muttchen...

Hallo Mama,
ich weiß, dass du immer mal wieder meinen Blog liest. Da du gerade in Ungarn bist und ich dir dein Ostergeschenk nicht geben kann, will ich dir wenigstens auf diesem Wege sagen,dass ich dich ganz arg lieb habe, ich mich freue,wenn du und Papa wieder nach Hause kommt und dass du die Zeit in Ungarn ganz doll genießen musst.
Für mich musst du sie nämlich mit genießen! Ha! :)

Und nun zu deinem Ostergeschenk: Eine Nacht ohne Schlaf, wunderschöne Orange- und Rottöne und die Lust am Häkeln ergaben am Ende das hier:

Kommentare:

  1. Oh, der ist schön :)
    Da wird sie sich sicher freuen!!
    Dann grüße ich dein Muttchen an dieser Stelle auch! :D

    AntwortenLöschen