Freitag, 15. April 2011

Mützenwetter...

...ist eigentlich vorbei. Aber ich halte mich ja nie an die Regeln. Nachdem ich gestern meine Schilderblumen abgehakt habe, habe ich mich hingesetzt und eine kleine Mütze gehäkelt :D






Einerseits schön kuschlig aus Microfaserwolle,andererseits auch luftig, dank  genug "Luftlöchern" :D

Anice war auch schwer begeistert vom Mützchen und wollte partout nicht weichen, als ich das Bild gemacht habe:





Ich böser Mensch hab ja auch ihre Lieblingsdecke als Hintergrund benutzt.

Nun....wer braucht eine hübsche Mütze? Ich verschenke das gute Stück :D

Kommentare:

  1. solche Mützen sollen ja wieder schwer im Kommen sein oder?
    die sieht echt klasse aus - was für Garn ist das denn?
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ganz kuschlige Mikrofaserwolle....genaueres kann ich nciht sagen. hab die schon länger und bin nun erst dazu gekommen sie zu verwenden ^^Jedenfalls nicht kratzig sondern ganz toll schmusig.

    AntwortenLöschen
  3. Schaut ja sooo toll aus!!!
    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. ich liebe deine häkelkunst!!! die is sehr schön!! welche größe is das? :D
    scheib mal auf meinem blog zurück oder dolly-stand@web.de sonst verpass ich das vllt hier

    grüße

    AntwortenLöschen